Prozessoptimierung

In der Prozessoptimierung geht es um Kapieren, nicht ums Kopieren!

Zugespitzt formuliert ist die Prozessoptimierung "das Auflösen von starren Hierarchie-Vorstellungen innerhalb eines Unternehmens" – Definition GS Lexikon. Fokussiert auf die alltägliche Unternehmenspraxis ausgedrückt, ist es die Analyse und anschließende Verbesserung organisationaler Prozesse.

Die Anforderungen an IT-Abteilungen erhöhen sich in Bezug auf Qualität, Flexibilität und Kostenreduzierung stetig. Durch eine IT-gestützte Prozessorientierung wird es möglich, die Zusammenarbeit über Abteilungen und Unternehmen hinweg zu garantieren. Dies führt in der Konsequenz zu einer effizienten Wertschöpfung in allen Bereichen Ihres Unternehmens.

Von radikal bis sukzessiv

Der radikalste Ansatz der Prozessoptimierung ist das Business-Process-Reengineering (BPR). Durch diesen wird es möglich, Unternehmen von einer funktionsorientierten zu einer prozessorientierten Organisation zu entwickeln. Starre oder festgefahrene Strukturen werden aufgelöst und Abläufe im Unternehmen von Grund auf neugedacht. Zu den sukzessiven Ansätzen zählen das Total Qualitay Management (TQM), das Lean Management, Six Sigma oder Kaizen.

Welche Methode auch gewählt wird, das Verstehen sowohl Ihrer Unternehmensstruktur als auch Ihrer Geschäftsprozesse bilden die Basis unserer Arbeit – sowohl im Consulting als auch in der Software-Entwicklung.

Planung und Programmierung von Apps

Der Kontinuierliche Verbesserungsprozess

In der Produktion geht es oftmals um die Reduktion von Durchlaufzeiten bei gleichzeitiger Erhöhung der Qualität. Gerade dort ist der Kontinuierliche Verbesserungsprozess (KVP) ausschlaggebend und nicht das einmalige Implementieren einer Lösung. Der Gedanke, dass die Verbesserungen dauerhaft in Struktur und Kultur des Unternehmens eingebunden werden müssen, gilt auch für jede andere Branche. Mit Hilfe informations-technologischer Ansätze wird diese Aufgabe bewältigbar und im Rahmen von Digitalisierung und der digitalen Transformation notwendig.

Und ab hier übernehmen wir.

Das singularIT-Team für Prozessoptimierung greift auf viele Jahre Erfahrung in der IT-Projektarbeit zurück. Durch eingehende Analysen wird es möglich eingefahrene Prozesse zu optimieren, zu modernisieren oder radikal neuzudenken.

Potentiale identifizieren

Es ist sekundär, ob es um die Entwicklung eines individuellen Backend-Systems für Ihre Prozessabläufe oder die Unterstützung Ihrer Mitarbeiter durch eine mobile Applikation geht. Die identifizierten Verbesserungspotentiale werden von uns direkt in Ihr Unternehmen implementiert. In der Vergangenheit konnten wir so vor allem Kosteneinsparungen und Zugewinne an Flexibilität und Performance realisieren.

Nutzen Sie das Potential in den Abläufen Ihres Unternehmens!


Kontaktieren Sie uns jetzt!